>Schulsport
Schulsport2017-12-09T18:35:40+00:00

Der Schulsport der Hahner Schule findet einmal die Woche (2-stündig) in der Sporthalle des SV Hahn statt. Hinzu kommen zusätzliche Bewegungsstunden auf dem Schulhof bzw. in der Aula. Zur Durchführung der Bundesjugendspiele – die jährlich im Frühjahr mit allen Schülerinnen und Schülern stattfinden – nutzen wir das anliegende Außengelände des SV Hahn.
Alle Kinder der Hahner Schule nehmen im 3. Schuljahr jeweils ein Halbjahr (3 Wochenstunden) am Schwimmunterricht teil. Hierzu fahren zwei Lehrkräfte mit den Kindern ins Hallenbad nach Weiterstadt.
Die Inhalte des Sport- bzw. Schwimmunterrichts basieren auf dem schuleigenen Sportcurriculum. Zusätzlich nehmen wir regelmäßig klassenübergreifend an außerschulischen Grundschulwettbewerben und Sportveranstaltungen teil. (z.B. Wasserball-CUP). Ebenso kooperieren wir mit den umliegenden Vereinen, die mit ihrem Fachpersonal „Schnupperstunden“ zu ihrer jeweiligen Sportart anbieten (Handball, Judo, Golf etc.) und sind offen für Projekte, die von externen Trainern als Workshop bei uns an der Schule angeboten werden (z.B. Skipping Hearts).

Aktuelles

Skipping Hearts

Schon zum wiederholten Mal besuchte uns Frau Behrens von [...]